29.12.17

Neuer Interimspfarrer für die DELKL und vieles mehr

Begleitet mit guten Wünschen und Gottes Segen für das beginnende neue Jahr 2018, möchten wir Ihnen/Euch mitteilen, dass uns Herr Pfarrer i.R. Ralf E. Wolter aus persönlichen Gründen zum Jahresende - früher als zunächst vorgesehen - verlässt. Wir danken ihm für den in unserer Gemeinde geleisteten Dienst.

Die Gottesdienste am 7. Januar um 13 Uhr in der Jesuskirche sowie am 14. Januar im Kapitelsaal des Doms, werden wie geplant stattfinden.

Wie schon im Gemeindebrief bekanntgegeben, stellen sich an den letzten beiden Wochenenden im Januar zwei Kandidaten für die Pfarrstelle vor, von denen einer seinen Dienst ab Spätsommer 2018 beginnen wird. In diesem Rahmen finden diverse Veranstaltungen statt, bei denen wir uns auf eine rege Teilnahme freuen.
Bitte beachten Sie, dass die Gottesdienste am 21. und 28. Januar 2018 im Kapitelsaal des Doms erst um 14 Uhr beginnen.

Ab 1. Februar 2018 wird Herr Superintendent i.R. Reiner Rinne seinen Dienst als Interimspfarrer für drei Monate in unserer Kirche beginnen. Mit Herrn Rinne kommt ein überaus erfahrener Pfarrer zu uns, der das Land und unsere Kirche auch schon aus seiner früheren Tätigkeit sehr gut kennt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm und möchten Sie an dieser Stelle auch schon zu seinem ersten Gottesdienst am 4. Februar 2018 in der Jesuskirche einladen, in dem er auch zugleich Vivita Dolotova als Prädikantin einführen wird.

die Synodalkommission der DELKL