Aktuelle Meldungen

11.03.19 Stand der Restitution der St. Petrikirche an die deutsche St. Petrigemeinde

Im Dezember 2018 berichteten wir im Gemeindebrief von der Unterzeichnung des Vertrages über die Zusammenarbeit zur Wiederherstellung der Kirchengemeinschaft und Einheit zwischen der Lettischen Ev.-Luth. Kirche (LELK) und der Deutschen Ev.-Luth. Kirche in Lettland (DELKL). Da dadurch die Vorgaben des...

mehr

Nachruf auf Rüdiger von Schroeder

* 12.12.1928

† 23.12.2018

 

Mit großer Traurigkeit haben wir im Baltikum vom Tod unseres Pastors und guten Freundes Rüdiger von Schroeder erfahren.

Rüdiger erlebte seine Kinderzeit in Riga und wuchs in der Stabu iela auf. Sein Lebensweg führte im Rahmen von Umsiedlung, Vertreibung und...

mehr

Matthias Zierold verlässt Lettland

Matthias Zierold wurde von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) für sechs Jahre zum Dienst in unsere Deutsche Evang.-Luth. Kirche in Lettland (DELKL) entsandt. Nach vier Monaten Dienstzeit verlässt Matthias Zierold zum 30. November 2018 die Dienststelle in Lettland und kehrt wieder in seine...

mehr

Vertrag über die Zusammenarbeit zwischen der LELK und DELKL unterzeichnet

Die Lettische Evangelisch-Lutherische Kirche (LELK) und die Deutsche Evangelisch-Lutherische Kirche in Lettland (DELKL) haben den zuvor in einer gemeinsamen Arbeitsgruppe in gutem Einvernehmen und intensiver einjähriger Arbeit ausgearbeiteten Vertrag über die Zusammenarbeit bei der Wiederherstellung...

mehr

03.09.18 Nachruf auf Heinrich Wittram

geb. 1931 in Riga -

gest. 2018 in Hemmingen

 

Im August diesen Jahres starb Superintent i.R. D. Heinrich Wittram. Die ev.-luth. Kirchen im Baltikum, einschliesslich der deutschsprachigen Gemeinden, trauern um einen lieben Freund. Heinrich Wittram hat sich, so lange ich ihn kenne, stets sehr für...

mehr

  • Meldungen aus der EKD

  • VELKD-Bischofskonferenz in Straßburg bekräftigt kirchliches Engagement in Europa

    Die Mitglieder der Bischofskonferenz der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) und internationale ökumenische Gäste haben während ihrer Klausurtagung in Straßburg ihr Engagement für Europa bekräftigt.

    mehr

  • „Orgel des Monats März 2019“ in Papitz

    Die denkmalgeschützte Orgel in der Dorfkirche im brandenburgischen Papitz ist die „Orgel des Monats März 2019“ der Stiftung Orgelklang. Als kulturhistorisch bedeutsames Zeugnis des Lausitzer Orgelbaus wird das Instrument nicht durch ein neues ersetzt, sondern saniert. Die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegründete Stiftung fördert das Projekt mit 5.000 Euro.

    mehr

  • 25 Jahre Liturgiewissenschaftliches Institut Leipzig

    Das Liturgiewissenschaftliche Institut der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschland (VELKD) bei der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig feiert sein 25-jähriges Jubiläum.

    mehr