Aktuelle Meldungen

09.04.18 Gespräche zwischen LELK und DELKL erfolgreich

Kirchenleitungen einigen sich auf ein Konzept zur Zusammenarbeit

 

Die von der Lettischen Evangelisch-Lutherischen Kirche (im Folgenden LELK) und der Deutschen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Lettland (im Folgenden DELKL) gebildete Arbeitsgruppe hat die erste Phase ihrer Tätigkeit abgeschlossen....

mehr

29.12.17 Neuer Interimspfarrer für die DELKL und vieles mehr

Begleitet mit guten Wünschen und Gottes Segen für das beginnende neue Jahr 2018, möchten wir Ihnen/Euch mitteilen, dass uns Herr Pfarrer i.R. Ralf E. Wolter aus persönlichen Gründen zum Jahresende - früher als zunächst vorgesehen - verlässt. Wir danken ihm für den in unserer Gemeinde geleisteten...

mehr

13.10.17 Zum Stand der Verhandlungen zwischen der VELBL und der LELB

In letzter Zeit gab es in den Medien einige Berichte zu den Gesprächen über eine Vereinigung zwischen der Lettischen Evangelisch-Lutherischen Kirche (LELB) und der Deutschen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Lettland (VELBL). Diese Berichte haben den Sachverhalt nicht immer zutreffend und...

mehr

10.09.17 Die Petrikirche bekommt endlich wieder einen Eigentümer

Seit 25 Jahren war die Frage offen, wer der Eigentümer der St. Petrikirche werden soll, deren hoher Turm die Altstadt von Riga überragt und die ein kulturhistorisches Denkmal für ganz Lettland ist. Bis zu der Zeit vor der Okkupation waren die Verhältnisse klar: die Petrikirche war das Zentrum der...

mehr

  • Meldungen aus der EKD

  • Altpräsident der Generalysnode Dirk Veldtrup feiert 70. Geburtstag

    Als beeindruckendes Beispiel für ehrenamtliches Engagement hat der Präsident der Generalsynode der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD), Professor Dr. Dr. h.c. Wilfried Hartmann, seinen Vorgänger im Amt gewürdigt

    mehr

  • „Antisemitismus ist Gotteslästerung“

    Auf seiner heutigen Tagung in Hannover hat der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) die jüngsten antisemitischen Vorfälle und Übergriffe in Deutschland scharf verurteilt. Gleichzeitig ruft er dazu auf, gemeinsam gegen Antisemitismus in Deutschland einzutreten

    mehr

  • Viele Ideen für die „Orgel des Monats April 2018“ in Uffhofen

    Die Orgel in der Evangelischen Kirche Uffhofen (Rheinland-Pfalz) ist die „Orgel des Monats April 2018“ der Stiftung Orgelklang.

    mehr