Herzlich willkommen in der Deutschen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Lettland

Die Altstadt von Riga

Zu uns gehören Menschen in Lettland, die (z.B. als Baltendeutsche oder Russlanddeutsche) deutsche Wurzeln oder Interesse an deut­scher Sprache und Kultur haben.
Auch Menschen aus dem deutschsprachigen Ausland, die für kürzere oder längere Zeit in Lettland leben, gehören zu unserer Kirche.

Wir feiern unsere Gottesdienste an fünf Orten in ganz Lettland:
jeden Sonntag
in Riga
(im Dom, bzw. in der Jesuskirche)
und einmal im Monat in Daugavpils, Dobele, Liepaja und Valmiera.

Die Zeiten und Orte für unsere nächsten Gottesdienste und Aktivitäten finden Sie unter "Veranstaltungen" oder den aktuellen "Meldungen" aus unserer Gemeinde.
Wir freuen uns, wenn Sie bei uns einmal vorbei schauen!

Die nächsten VERANSTALTUNGEN in unserer Gemeinde:

  • Meldungen aus der EKD

    • expand_moreexpand_less „Worte und Taten der Menschlichkeit zählen - gerade jetzt!“

      Annette Kurschus, stellvertretende Vorsitzende des Rates der EKD, Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, zu den Anschlägen in Barcelona und Cambrils: „Wieder wurde wahllos gemordet, wieder schreien Schmerz und Hass zum Himmel. Erschreckend sind die Parallelen.“

    • expand_moreexpand_less Orgel des Monats August 2017 in Woltershausen

      Die historische Schaper-Orgel im niedersächsischen Woltershausen ist wieder spielbar. Seit April war das Instrument, das die Stiftung Orgelklang als „Orgel des Monats August 2017“ würdigt, restauriert worden; die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) getragene Stiftung hatte die Instandsetzung mit 2.000 Euro gefördert.

    • expand_moreexpand_less Evangelischer Elementarkatechismus der VELKD: „Mit Gott – leicht gesagt“

      Was glauben evangelische Christen? Warum feiert man Pfingsten? Was bedeutet die Taufe? Wie lautet das Vaterunser? Auf diese und andere Fragen antwortet der Evangelische Elementarkatechismus „Mit Gott – leicht gesagt“ der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) knapp und verständlich.