Herzlich willkommen in der Deutschen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Lettland

Die Altstadt von Riga

Zu uns gehören Menschen in Lettland, die (z.B. als Baltendeutsche oder Russlanddeutsche) deutsche Wurzeln oder Interesse an deut­scher Sprache und Kultur haben.
Auch Menschen aus dem deutschsprachigen Ausland, die für kürzere oder längere Zeit in Lettland leben, gehören zu unserer Kirche.

Wir feiern unsere Gottesdienste an fünf Orten in ganz Lettland:
jeden Sonntag
in Riga
(im Dom, bzw. in der Jesuskirche)
und einmal im Monat in Daugavpils, Dobele, Liepaja und Valmiera.

Die Zeiten und Orte für unsere nächsten Gottesdienste und Aktivitäten finden Sie unter "Veranstaltungen" oder den aktuellen "Meldungen" aus unserer Gemeinde.
Wir freuen uns, wenn Sie bei uns einmal vorbei schauen!

Die nächsten VERANSTALTUNGEN in unserer Gemeinde:

  • Meldungen aus der EKD

  • „Kirche des Jahres 2017“

    Ein neugotischer Hallenbau hat sich durchgesetzt: „Kirche des Jahres 2017“ der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) ist die Marktkirche im rheinland-pfälzischen Neuwied.

    mehr

  • Wechsel im Direktorenamt am Evangelischen Predigerseminar Wittenberg

    In einem Gottesdienst am Sonntag, 21. Januar um 14 Uhr in der Schlosskirche in Lutherstadt Wittenberg wird die bisherige Direktorin des Predigerseminars, Pfarrerin Hanna Kasparick, verabschiedet und die neue Direktorin, Pfarrerin Sabine Kramer, in ihr Amt eingeführt.

    mehr

  • Stiftung Orgelklang sucht die „Orgel des Jahres“

    Über zwanzig Förderzusagen konnte die Stiftung Orgelklang im vergangenen Jahr für die Erhaltung historischer Orgeln geben.

    mehr